Blaulicht

Ungesicherte Kinder im Taxi

30.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Ein Taxifahrer wurde am Montag gegen 12.30 Uhr in Wernau angehalten, weil er zwei kleine Kinder ohne die vorgeschriebenen Kindersitze transportiert hatte. Der Mercedes des 57-Jährigen wurde in der Esslinger Straße angehalten. Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass der Fahrer zwei sechs Jahre alte Schulkinder ohne ordentliche Sicherung nach Hause transportierte. Erst als die Zentrale zwei Kindersitze bringen ließ, durfte er seine Fahrt fortsetzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen