Blaulicht

Ungesicherte Kinder im Taxi

30.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Ein Taxifahrer wurde am Montag gegen 12.30 Uhr in Wernau angehalten, weil er zwei kleine Kinder ohne die vorgeschriebenen Kindersitze transportiert hatte. Der Mercedes des 57-Jährigen wurde in der Esslinger Straße angehalten. Bei der Kontrolle stellte die Polizei fest, dass der Fahrer zwei sechs Jahre alte Schulkinder ohne ordentliche Sicherung nach Hause transportierte. Erst als die Zentrale zwei Kindersitze bringen ließ, durfte er seine Fahrt fortsetzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen