Blaulicht

Ungebetener nächtlicher Gast

21.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein zum Lüften geöffnetes Fenster einer Erdgeschosswohnung in der Kurt-Schumacher-Straße war am Donnerstagmorgen offenbar eine willkommene Einladung für einen Einbrecher. Der Wohnungsinhaber hatte es zum Lüften gegen 0.45 Uhr geöffnet. Als er gegen 2.15 Uhr wieder in das Zimmer zurückkam, stieß er auf den Einbrecher, der sofort durch das offene Fenster über die Kurt-Schuhmacher-Straße flüchtete. Im Nachhinein bemerkte der Wohnungsinhaber, dass der Unbekannte seine Geldbörse mit etwas Bargeld und diversen persönlichen Dokumenten gestohlen hatte. Der Einbrecher wird als etwa 1,60 Meter groß, von normaler Statur und mit kurzen, hellbraunen Haaren beschrieben. Er trug ein blaues T-Shirt und möglicherweise weiße Schuhe. Das Polizeirevier Esslingen bittet unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 um Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

War es Brandstiftung?

KIRCHHEIM (lp). Zu einem Löscheinsatz sind die Rettungskräfte am Mittwochabend in den Holbeinweg ausgerückt. Gegen 20.50 Uhr wurde Feuer bei einem Wohnhaus gemeldet. Als die Feuerwehr eintraf, brannte es auf der Terrasse eines unbewohnten Einfamilienhauses, das zurzeit renoviert wird. Dort…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen