Blaulicht

Ungebetener Gast

03.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Auf Bargeld hat es der Unbekannte abgesehen, der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, vermutlich zwischen etwa 20 und 11 Uhr, in die Gaststätte des Reitvereins in der Seestraße eingebrochen ist. Mit brachialer Gewalt wuchtete der Einbrecher die Eingangstür auf, durchstöberte die Gasträume nach Bargeld und brach auch noch einen Spielautomaten auf und plünderte ihn aus. Was gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der angerichtete Sachschaden wird auf circa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise von Zeugen, die im Bereich des Reitvereins Verdächtiges wahrgenommen haben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Toaster in Flammen

NEUHAUSEN (lp). Zu einem Küchenbrand wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Mittwoch kurz vor 14 Uhr in die Lettenstraße gerufen. In einer Küche im Erdgeschoss hatte ein 10-Jähriger den Toaster in Betrieb genommen und war kurz aus dem Raum gegangen. Als er zurückkam, stand der Toaster…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen