Blaulicht

Unfallflüchtige Hundebesitzerin

10.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Bei einem außergewöhnlichen Unfall am Donnerstag gegen 12.30 Uhr auf der Esslinger Straße zwischen Einmündung Stadionstraße und Kreisverkehr zur Plieninger Straße wurde der Fahrer eines Motorrollers verletzt. Der 43 Jahre alte Mann fuhr mit seinem Roller Aprilia in Richtung Plieninger Straße. Parallel ging eine Frau mit zwei kleinen Hunden spazieren. Weil die Leinen etwa vier Meter Spiel hatten, rannte einer der Hunde auf den Rollerfahrer zu, der ausweichen musste und auf einem Parkplatz neben der Straße stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Obwohl er sie darauf ansprach, ging die unbekannte Hundebesitzerin weg. Zur Identifizierung der Frau bittet die Polizei unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Unbekannte war etwa 1,50 bis 1,60 Meter groß, korpulent und mit rundlichem Gesicht. Sie trug einen blonden schulterlangen Zopf und führte zwei kleine braune Hunde mit sich.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen