Blaulicht

Unfallflucht unter Drogen

27.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Schnell geklärt werden konnte eine Unfallflucht am Mittwoch kurz nach 20 Uhr im Mörikeweg. Eine 32-jährige Stuttgarterin war mit ihrem VW Golf dort unterwegs. Dort streifte sie einen geparkten Mercedes und richtete einen Schaden von mehreren Hundert Euro an. Zwei Straßenecken weiter hielt sie an, um den Schaden an ihrem Auto zu begutachten. Dann fuhr sie weg, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugen notierten sich Kennzeichen und die Beschreibung der Fahrerin. Ihr Golf wurde im Mörikeweg entdeckt, weitere Ermittlungen führten schnell zu der 32-Jährigen. Es stellte sich heraus, dass sie eine kleinere Menge Rauschgift mitführte und unter dem Einfluss von Drogen stand. Sie erwartet ein Strafverfahren, zudem muss sie mit dem Verlust ihres Führerscheins rechnen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen