Blaulicht

Unfallflucht aufgeklärt

12.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-PLATTENHARDT (lp). Dank aufmerksamer Zeugen konnte am Sonntagnachmittag eine Verkehrsunfallflucht schnell geklärt werden. Ein 86-jähriger Filderstädter hatte mit seinem VW Kombi auf dem Parkplatz beim Friedhof ausgeparkt. Hierbei prallte gegen einen Audi TT. Zeugen versuchten den Senior noch auf sich aufmerksam zu machen. Trotzdem fuhr dieser einfach weg, ohne sich um den Schaden von 3000 Euro zu kümmern. Die Zeugen verständigten die Polizei, die den Filderstädter zu Hause antreffen konnte. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Sein Führerschein wurde ihm nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft vorläufig belassen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kipper verliert Schotter

BEUREN (lp). Für fast zwei Stunden ist am Dienstagmorgen die Landesstraße 1210 zwischen Owen und der Abzweigung nach Erkenbrechtsweiler gesperrt gewesen. Der Grund dafür war Ladung, die ein Volvo-Kipper gegen 7.50 Uhr verloren hatte. Auf einem Streckenabschnitt von etwa 50 Metern rutschte eine…

Weiterlesen

In Mauer gedrängt

BEUREN (lp). Nachdem er am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße 1262 ein entgegenkommendes Auto gegen eine Steinmauer drängte, hat ein Lastwagenfahrer die Flucht ergriffen. Der Trucker fuhr gegen 6 Uhr die Erkenbrechtsweiler Steige hinauf, als er in einer Rechtskurve zu weit ausholte und etwa zur…

Weiterlesen

Großeinsatz nach Bootsfund

WENDLINGEN (lp). Ein auf Höhe des Klärwerks am Neckarufer kopfüber aufgefundenes Kanu verursachte am Montagabend einen größeren Einsatz von Rettungskräften. Ein Jogger hatte das feststeckende Boot gegen 18.40 Uhr entdeckt und die Einsatzleitstelle der Polizei verständigt. Da aufgrund der Lage…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen