Blaulicht

Unfall mit hohem Schaden

06.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Schaden in Höhe von etwa 35 000 Euro ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 6.45 Uhr auf der B 312 bei Metzingen entstanden. Ein 42-Jähriger befuhr mit seinem Ford Kuga die rechte Spur der Bundesstraße in Richtung Riederich. Im Übergang des zweispurigen in den einspurigen Bereich kollidierte er mit dem VW Touran eines 31-Jährigen auf dem linken Fahrstreifen. Über den Unfallhergang machen die Beteiligten widersprüchliche Angaben. Die Fahrzeuge kamen auf der Gegenfahrspur zum Stehen. Der 31-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Touran war nicht mehr fahrbereit.

Bilderstrecken

Blaulicht

Drogendealer in Haft

NÜRTINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen tunesischen Asylbewerber. Der 34-jährige Mann steht in dringendem Verdacht, in einer Nürtinger…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen