Blaulicht

Unfall mit hohem Schaden

06.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Schaden in Höhe von etwa 35 000 Euro ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 6.45 Uhr auf der B 312 bei Metzingen entstanden. Ein 42-Jähriger befuhr mit seinem Ford Kuga die rechte Spur der Bundesstraße in Richtung Riederich. Im Übergang des zweispurigen in den einspurigen Bereich kollidierte er mit dem VW Touran eines 31-Jährigen auf dem linken Fahrstreifen. Über den Unfallhergang machen die Beteiligten widersprüchliche Angaben. Die Fahrzeuge kamen auf der Gegenfahrspur zum Stehen. Der 31-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Touran war nicht mehr fahrbereit.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieselkraftstoff entwendet

WENDLINGEN (lp). Etwa 200 Liter Dieselkraftstoff sind am Sonntag zwischen 3 und 13 Uhr in Wendlingen entwendet worden. Die bislang unbekannten Täter schlauchten aus den Fahrzeugen in der Boßlerstraße den Kraftstoff aus den Tanks. Hierbei liefen etwa 15 Liter auf die Fahrbahn, sodass die…

Weiterlesen

Messerangriff am Bahnhof

NEUFFEN (lp). Nur glücklichen Umständen ist es wohl zu verdanken, dass eine Messerattacke am Bahnhof Neuffen am Sonntagabend glimpflich ausgegangen ist.

Nachdem gegen 20.15 Uhr ein Zug aus Nürtingen am Bahnhof eingetroffen war, stiegen unter anderem eine vierköpfige Personengruppe sowie…

Weiterlesen

Alkoholisierte Radfahrerin

NÜRTINGEN (lp). Eine Radfahrerin hat offenbar unter Alkoholeinfluss am frühen Montagmorgen in Nürtingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist hierbei leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger fuhr gegen 1 Uhr mit seinem Alfa Romeo von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße ein, als die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen