Blaulicht

Unfall durch Fliege im Auto

02.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Eine ungewöhnliche Ursache hat am Mittwochnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten geführt. Eine 43-Jährige war um 13.40 Uhr mit ihrem Opel Zafira auf der L 1209 zwischen Bernhausen und Neuhausen unterwegs. Ihren Angaben nach, wurde die Fahrerin durch ein Insekt im Fahrzeug abgelenkt und geriet auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 66-Jähriger musste mit seinem Ford Fusion nach rechts in den Grünstreifen ausweichen. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte zurück auf die Straße und wieder von links nach rechts. Im angrenzenden Acker überschlug sich der Ford und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer sowie eine 29 Jahre alte Mitfahrerin und ein fünfjähriges Mädchen erlitten leichte Verletzungen. Das Fahrzeug musste geborgen werden. Der Schaden wird auf 10 000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunkener verursachte Unfall

PLOCHINGEN (lp). Ein betrunkener Autofahrer hat am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall in Plochingen verursacht. Der 50-Jährige fuhr mit seinem Opel Meriva gegen 15.20 Uhr rückwärts aus einer Parklücke auf die Ulmer Straße ein. Hierbei kam es zur Kollision mit dem vorbeifahrenden Toyota einer…

Weiterlesen

Rote Ampel übersehen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein heftiger Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten hat sich am Montagnachmittag am Flughafen ereignet. Eine 63-Jährige war mit ihrem Renault Laguna kurz nach 17 Uhr auf der Flughafenstraße in Richtung Bernhausen unterwegs. An der Ausfahrt von der A 8 übersah sie…

Weiterlesen

Auf Kühlflüssigkeit ausgerutscht

BISSINGEN  (lp). Auf einer Kühlwasserspur ist ein 59-jähriger BMW-Fahrer mit seiner 56-jährigen Sozia am Sonntagabend auf der Ochsenwanger Steige ins Rutschen gekommen und gestürzt. Der Biker war gegen 20.10 Uhr mit seiner BMW auf der K 1250 von Bissingen kommend in Richtung Ochsenwang…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen