Blaulicht

Unfall beim Abschleppen

17.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 15.20 Uhr zwischen Bernhausen und Echterdingen. Der 28 Jahre alte Lenker eines Abschleppwagens transportierte einen defekten Pkw in Richtung Echterdingen, zwei Räder des abgeschleppten Pkw waren mit „Radrollern“ unterlegt. Während der Fahrt ging ein Radroller kaputt, ein dabei gelöstes Teil flog gegen das Vorderrad eines entgegenkommenden Motorrads. Der 24 Jahre alte Lenker der Honda CB 650 stürzte und verletzte sich schwer, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein beschädigtes Motorrad musste abtransportiert werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen