Blaulicht

Unfall bei Autobahnbaustelle

25.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Ein Leichtverletzter und 15 000 Euro Sachschaden sind Folgen eines Unfalls am Donnerstag gegen 13.15 Uhr auf der A 8. Kurz vor der Tank- und Rastanlage Denkendorf fuhr ein 58 Jahre alter Sprinter-Fahrer in einem Baustellenbereich, wo er bei einem Überholmanöver vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechselte. Hierbei übersah er einen herannahenden 34-jährigen Mercedes-Fahrer, mit dem er dann auf dem linken Fahrstreifen zusammenstieß. Der Mercedes streifte danach noch die Leitplanke und überfuhr mehrere Warnbarken, der 34-jährige Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen war der rechte Fahrstreifen bis etwa 14.40 Uhr gesperrt, der Verkehr staute sich auf rund vier Kilometern.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

FILDERSTADT (lp). Viel zu schnell ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in eine Ausfahrt der B 27 gefahren. Der 32-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Bonlanden wollte der Mann mit seinem Toyota die B 27 verlassen. Da er bemerkte, dass er…

Weiterlesen

Betrug verhindert

NECKARTENZLINGEN (lp). Einer aufmerksamen Postangestellten ist es zu verdanken, dass eine 79-jährige Frau nicht Opfer einer Betrugsmasche geworden ist. Am Montagvormittag erhielt die Seniorin einen Anruf, in dem ihr ein Betrüger vorgaukelte, Polizeibeamter zu sein und dass gegen sie ein…

Weiterlesen

Fahrzeug in Brand geraten

FILDERSTADT (lp). Ein brennendes Fahrzeug hat am Dienstag auf der B 27 zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr geführt. Ein 28-jähriger Reutlinger war gegen sieben Uhr mit seinem Ford Fiesta in Richtung Stuttgart unterwegs. Wegen technischer Probleme am Motor, hielt er kurz vor dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen