Blaulicht

Unfall auf Discounterparkplatz

02.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Zwischen einer 73-jährigen Fußgängerin und einem 86-jährigen Autofahrer kam es am Freitag, 30. Dezember, gegen 11.20 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Nürtinger Straße zu einem Unfall, dessen Hergang noch unklar ist. Am Einkaufswagenunterstand kam es zu einem seitlich-frontalen Kontakt zwischen dem BMW und der Fußgängerin. Diese fiel zu Boden. Passanten kamen ihr zu Hilfe und übergaben sie ihrem Ehemann. Nach dem Austausch ihrer Personalien entfernten sich die Unfallbeteiligten. Die 73-jährige begab sich kurze Zeit später ins Krankenhaus, wo eine erhebliche Verletzung festgestellt wurde. Deshalb wurde nachträglich bei der Polizei Anzeige erstattet. Da beide Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Hergang machen, sucht die Verkehrspolizei Esslingen nun dringend Zeugen, insbesondere die zur Hilfe eilenden Passanten und bittet diese, sich unter Telefon (07 11) 39 90-4 20 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen