Blaulicht

Unfälle auf der B 10

12.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Auf der B 313, der B 10 und den Nebenstrecken kam es am Donnerstagmorgen zu erheblichen Rückstaus im morgendlichen Berufsverkehr. Es hatten sich mehrere Unfälle auf der B 10 in Fahrtrichtung Stuttgart ereignet. Kurz vor 7 Uhr prallte zunächst ein Opellenker im stockenden Verkehr auf der Höhe des Coca-Cola-Werks auf der linken Fahrspur auf einen Vorausfahrenden. Dieser schob noch zwei weitere Fahrzeuge aufeinander. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt bei 10 000 Euro.

Wenige Minuten später ereignete sich auf Höhe des Kraftwerks Altbach ebenfalls ein Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der linken Spur. Eine VW-Lenkerin schob drei Fahrzeuge aufeinander. Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Hier entstand etwa 20 000 Euro Sachschaden. Der Verkehr staute sich auf der B 10 und der B 313 jeweils bis zu zehn Kilometer zurück. Gegen 7.45 Uhr kam es auf Höhe Burger-King zu einem weiteren Unfall. Eine Mercedeslenkerin missachtete beim Einfahren auf die B 10 bei Altbach die Vorfahrt eines Lkw und kollidierte mit ihm. An den Fahrzeugen entstand 3000 Euro Sachschaden. Aufgrund dieser Unfälle staute sich auch der Verkehr auf den Nebenstraßen. Gegen 8.20 Uhr ereignete sich zudem auf der L 1192 zwischen Reichenbach und Plochingen ein Auffahrunfall, bei dem etwa 1000 Euro Sachschaden entstand.

Bilderstrecken

Blaulicht

Überraschte Einbrecher

PLOCHINGEN (lp). Durch einen Passanten sind vermutlich zwei Einbrecher am Donnerstagabend überrascht worden. Der Mann verließ um 22.45 Uhr eine Kneipe in der Brühlstraße und bemerkte, dass in einem danebenliegenden Geschäft hinten Licht brannte. Als er nachschaute, kamen ihm am Hintereingang…

Weiterlesen

Fußgänger übersehen

OSTFILDERN (lp). Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne hat ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag in Kemnat einen Fußgänger auf dem Zebrastreifen übersehen. Der 66-Jährige folgte um 16.45 Uhr mit seinem Ford Fiesta von der Hauptstraße dem Straßenverlauf nach rechts in die Heumadener Straße.…

Weiterlesen

Teurer Bedienungsfehler

ESSLINGEN (lp). Fünf demolierte Autos, ein Sachschaden von etwa 22 000 Euro und ein Leichtverletzter sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend auf der Spitalsteige in Esslingen ereignete. Ein 18-jähriger Esslinger wollte mit seiner 17-jährigen Begleiterin gegen 20.10 Uhr mit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen