Blaulicht

Unbedacht zurückgelenkt

24.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Im beginnenden Feierabendverkehr kam es am Montag gegen 15.30 Uhr zu einem Zusammenstoß. Der 50 Jahre alte Fahrer eines Mazda 6 bog auf Höhe Schloss Kirchheim von der Alleenstraße nach rechts in die Schülestraße ab. Der 49-jährige Lenker eines Suzuki Grand Vitara hinter ihm blieb weiter auf der Alleenstraße in Richtung Jahnstraße. Beim Abbiegen bemerkte der 50-Jährige, dass der Verkehr stockte, und hat seinen Mazda wieder zurück auf die Alleenstraße gelenkt. Dabei ist er gegen den auf der Alleenstraße mittlerweile nachgerückten Suzuki geprallt. Es entstand zum Glück nur Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nicht angegurtete Kinder

NEUHAUSEN (lp). Einen besonders gravierender Fall nicht angeschnallter Kinder hat eine Streife des Polizeireviers Filderstadt in der Bahnhofstraße von Neuhausen am späten Dienstagnachmittag bemerkt. Zwei Jungs standen im Fond eines Fahrzeugs. Der 33-jährige Vater transportierte auf dem Rücksitz…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen