Blaulicht

Überschlag mit Totalschaden

07.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Ein 30-jähriger Reutlinger ist in der Nacht zum Mittwoch auf der B 464 mit seinem Pkw verunglückt, weil er seinen Angaben zufolge einem Tier ausweichen musste. Der Mercedesfahrer war kurz nach Mitternacht von Böblingen her in Richtung Walddorfhäslach unterwegs. Durch sein Ausweichmanöver kam er nach einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab, der Mercedes überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der angegurtete Fahrer blieb nach derzeitigen Erkenntnissen zum Glück unverletzt. Der demolierte Pkw, an dem wirtschaftlicher Totalschaden in unbekannter Höhe entstand, musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Räder gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Alle Räder eines Opel Astra haben Unbekannte in der Nacht von Montag, 19 Uhr, auf Dienstag, 7 Uhr, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers In der Au gestohlen. Vermutlich mit einem mitgebrachten Wagenheber bockten sie das Auto auf und montierten die Räder im Wert von etwa…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen