Blaulicht

Über die B 10 geschlängelt

29.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Seinen Führerschein hat ein 35-jähriger Mercedeslenker am frühen Sonntagmorgen abgeben müssen, nachdem er in Schlangenlinien über die B 10 gefahren war. Er befuhr die Bundesstraße kurz vor 6.30 Uhr in Richtung Göppingen, als er durch seine unsichere Fahrweise auf Höhe von Sirnau einer Polizeistreife auffiel. Die Beamten hielten den CL 500 an und bemerkten, dass der Fahrer unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Der 35-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seine Fahrerlaubnis aushändigen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen