Blaulicht

Tür hielt dem Einbrecher stand

19.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). An der massiven Eingangstür gescheitert ist ein Einbrecher, der am vergangenen Wochenende in die Räume eines Geschäftshauses in der Brunnsteige eindringen wollte. Die hölzerne Türe hielt den Hebelversuchen stand, weshalb der Täter ohne Beute abziehen musste. Zurück blieb ein Schaden von rund 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen