Blaulicht

Tür eingeschlagen

05.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Mit brachialer Gewalt sind unbekannte Diebe über den Jahreswechsel in eine Wohnung im Hölderlinweg in Esslingen eingebrochen. Mit Hilfe eines Vorschlaghammers schlugen die Unbekannten ganz frech und ungeniert und ohne Angst, gehört zu werden, die rückseitig gelegene Terrassentür der Wohnung ein. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass sich die dreiste Tat im Schutze der ohnehin lauten Silvesternacht ereignet hat. Entdeckt wurde der Einbruch allerdings erst jetzt am Sonntag. Sämtliche Räume und Behältnisse in der Wohnung waren durchwühlt worden. Was genau die Ganoven gestohlen haben, ist derzeit noch unklar. Fest steht, dass zwei Computer mitgenommen wurden. Den schweren Vorschlaghammer ließen die Einbrecher im Garten zurück.

Bilderstrecken

Blaulicht

Biker stürzt in Böschung

BEUREN (lp). Mit einer Kawasaki ist am Sonntagmittag ein 18-jähriger Biker auf der L 1250 verunglückt. Der junge Mann war gegen 12 Uhr auf der Beurener Steige zwischen Beuren und Erkenbrechtsweiler unterwegs, als er in einer Rechtskurve zu stark bremste. Dadurch kam er nach rechts von der…

Weiterlesen

Flucht nach Unfall

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Vermutlich mit einem silbernen VW hat ein Unbekannter in der Zeit zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 15.10 Uhr, einen Unfall in der Hindenburgstraße verursacht und ist anschließend geflohen. Der Unfallverursacher dürfte nach Erkenntnissen der Polizei in Richtung…

Weiterlesen

Einbruch in Kelter

ESSLINGEN-METTINGEN(lp). Unbekannte brachen in der Nacht zum Sonntag in die Kelter in der Lerchenbergstraße ein. In der Zeit zwischen 0.45 und 9.05 Uhr verschafften sich die Täter Zutritt zum Gebäude. In der Kelter wurden mehrere Türen aufgebrochen, im Verkaufsraum durchwühlten sie Schubladen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen