Blaulicht

Trio wegen Diebstahls in Haft

05.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Wegen Bandendiebstahls ermitteln zurzeit die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Ermittlungsgruppe Geldbörse der Polizeidirektion Esslingen gegen drei Angehörige reisender Familien aus Bulgarien. Alle drei befinden sich in Haft.

Seit Jahresbeginn gab es im Kreis Esslingen eine starke Zunahme von Geldbörsendiebstählen in Einkaufsmärkten. Am Freitagnachmittag überwachten Beamte des Polizeireviers Nürtingen und Einsatzkräfte der Bereitschaftspolizei Göppingen Einkaufsmärkte in Wendlingen und Köngen.

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in Unterboihingen fiel den Beamten ein Ford mit auswärtigem Kennzeichen auf, in dem der Fahrer und ein Mitfahrer warteten. Wenig später kam eine junge Frau aus dem Markt und die drei fuhren nach Wendlingen zu einer Bank. Dort versuchte die Frau vergeblich, mit einer Bankkarte am Geldautomaten 500 Euro abzuheben. Wie die Polizisten bei der Kontrolle feststellten, war die Bankkarte im Einkaufsmarkt gestohlen worden. Die Beamten nahmen die Frau und ihre zwei Komplizen fest.

Bei der Diebin handelt es sich um eine 15-jährige Jugendliche. Im Ford hatten der 44-jährige Fahrer und ein 16-jähriger Jugendlicher gewartet. Bei der Durchsuchung der Tatverdächtigen fanden die Polizisten einen größeren Bargeldbetrag.Wie sich herausstellte, ist das Trio auch für zwei Diebstähle von Geldbörsen am selben Tag in Plochingen und Wernau verantwortlich. Dort wurden über 1000 Euro Bargeld entwendet. Die drei Verdächtigen machen keine Angaben zu den ihnen vorgeworfenen Taten. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Tatverdächtigen noch für weitere Taschendiebstähle in Betracht kommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verletzte nach Auffahrunfall

NÜRTINGEN (lp). Auf die Unachtsamkeit einer 42 Jahre alten Autofahrerin ist ein Verkehrsunfall zurückzuführen, der sich am Mittwochvormittag auf der Stuttgarter Straße ereignete. Die Mini-Lenkerin war gegen 9.15 Uhr in Richtung Wolfschlugen unterwegs, als eine vor ihr fahrende 49 Jahre alte Frau…

Weiterlesen

Einbrecher in Ötlingen unterwegs

KIRCHHEIM-ÖTLINGEN (lp). Zwei in der Bachstraße stehende Reihenhäuser sind am Dienstag, in der Zeit zwischen 9.30 und 18 Uhr, ins Visier eines Einbrechers geraten. Während der Versuch, die Terrassentür des ersten Gebäudes aufzubrechen misslang, hatte der Täter beim zweiten Haus mehr Erfolg. Hier…

Weiterlesen

Fußgängerin übersehen

NÜRTINGEN (lp). Zum Glück nur leicht verletzt wurde eine 49-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen am Kreisverkehr Rümelinstraße und Plochinger Straße ereignet hat. Ein 23-jähriger Nürtinger war gegen 7 Uhr mit seinem Kia auf der Rümelinstraße unterwegs. Am…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen