Blaulicht

Trinkhalle beschädigt

10.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bislang unbekannte Vandalen haben am Freitag kurz vor Mitternacht insgesamt 17 Scheiben der Heinrichsquelle-Trinkhalle am Galgenberg eingeschlagen. Eine Anwohnerin hatte das Klirren der Scheiben gehört und kurz darauf zwei Personengruppen in Tatortnähe beobachtet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten mehrere Personen festgestellt und kontrolliert werden. Ob diese für die Tat in Betracht kommen, muss noch ermittelt werden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang unbekannt. Zeugen, welche Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Vereinshütte eingebrochen

DENKENDORF (lp). Ein Unbekannter ist zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Montag, 11 Uhr, in eine Vereinshütte in der Lenaustraße eingebrochen. Durch das Aufbrechen der Eingangstür verschaffte er sich Zugang. Die Wechselgeldkasse mit einem geringen Münzgeldbetrag plünderte er aus und ließ einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen