Blaulicht

Trinkhalle beschädigt

10.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bislang unbekannte Vandalen haben am Freitag kurz vor Mitternacht insgesamt 17 Scheiben der Heinrichsquelle-Trinkhalle am Galgenberg eingeschlagen. Eine Anwohnerin hatte das Klirren der Scheiben gehört und kurz darauf zwei Personengruppen in Tatortnähe beobachtet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten mehrere Personen festgestellt und kontrolliert werden. Ob diese für die Tat in Betracht kommen, muss noch ermittelt werden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang unbekannt. Zeugen, welche Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen