Blaulicht

Toter Mann aus Lauter geborgen

06.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Kanufahrer haben am Sonntag gegen 14.30 Uhr einen in der Lauter treibenden Mann entdeckt. Rettungskräfte konnten den 55-Jährigen bergen. Er stammt aus Leinfelden-Echterdingen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern derzeit noch an. Konkrete Hinweise auf eine Gewalttat liegen nicht vor. Auch ein Unglücksfall wird als Ursache von den Spezialisten geprüft.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

FILDERSTADT (lp). Viel zu schnell ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in eine Ausfahrt der B 27 gefahren. Der 32-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Bonlanden wollte der Mann mit seinem Toyota die B 27 verlassen. Da er bemerkte, dass er…

Weiterlesen

Unfall mit drei Autos

FILDERSTADT (lp). Am Montagmorgen hat sich auf der Landesstraße 1209 von Bernhausen nach Plattenhardt ein Vehrsunfall ereignet. Als eine Fahrzeugkolonne gegen acht Uhr kurz vor der Abzweigung zum Langenäcker Hof zum Stillstand kam, reagierte eine 43 Jahre alte BMW-Fahrerin zu spät und fuhr dem…

Weiterlesen

In Wohnung eingestiegen

ESSLINGEN (lp). Vermutlich nur geringe Beute hat ein Dieb gemacht, nachdem er am Montag in eine Wohnung im Goerdeler Weg eingestiegen ist. Der Einbrecher kletterte in der Zeit zwischen 15.30 und 22 Uhr auf einen Balkon und stieg über eine aufgebrochene Balkontür in die Wohnung im Hochparterre…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen