Blaulicht

Teurer Vorfahrtsfehler

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT (lp). Auf rund 10 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der am Montag gegen 11.20 Uhr bei einem Unfall an der Einmündung der K 1239 in die B 313 entstanden ist. Ein 36-jähriger Frickenhäuser fuhr mit seinem Mercedes A-Klasse von Tischardt kommend in Richtung Bundesstraße. An der Einmündung übersah er einen von links aus Richtung Grafenberg kommenden Mercedes E-Klasse. Dessen 84-jährige Lenkerin konnte auch durch eine Vollbremsung eine Kollision nicht verhindern. Verletzt wurde niemand. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen