Blaulicht

Teurer Vorfahrtsfehler

18.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Ein Schaden von etwa 18 000 Euro entstand bei einem Unfall am Montag gegen 16 Uhr in Erkenbrechtsweiler. Ein 41-jähriger Mercedeslenker war in der Straße Allewind unterwegs. An der Kreuzung mit der Unteren Straße hielt er an, beim Losfahren in die vorfahrtsberechtigte Straße übersah der Daimler-Fahrer aber den von links kommenden 59-jährigen Lkw-Lenker. Bei der Kollision wurde der 41-Jährige schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen