Blaulicht

Teurer Vorfahrtsfehler

11.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Rund 17 000 Euro Sachschaden sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall in der Raiffeisenstraße entstanden. Ein 40-Jähriger war gegen 6 Uhr bei noch ausgeschalteter Ampel mit seinem Mercedes von der Hindenburgstraße in die bevorrechtigte Raiffeisenstraße eingebogen und hatte dabei die Vorfahrt des von links kommenden und in Richtung Nürtingen fahrenden Ford Galaxy eines 62-Jährigen missachtet. Beide Fahrzeuge wurden bei der Kollision so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Aichtaler Feuerwehr war wegen ausgelaufener Betriebsstoffe mit zwei Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen