Blaulicht

Telefonbücherei: Scheibe zerstört

29.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Die Glasscheibe der ehemaligen Telefonzelle in der Kirchstraße, die vom Verein Bürgerstiftung zu einer Bücherei mit Selbstbedienung umfunktioniert wurde, ist von Sonntag auf Montag absichtlich zerstört worden. Die Tat ereignete sich zwischen 18 Uhr und 7 Uhr. Der Sachschaden beträgt rund 250 Euro. Hinweise auf den Vandalen gibt es bislang nicht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aggressiver Rollerfahrer

KÖNGEN (lp). Mit einem stark betrunkenen und aggressiven Rollerfahrer hatte es die Polizei am Sonntagnachmittag in Köngen zu tun. Der 62-Jährige fuhr zunächst mit seinem Zweirad gegen 17 Uhr auf der Steinbuchstraße, an der Einmündung zur Unterdorfstraße wollte er wenden. Hierbei stürzte er auf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen