Blaulicht

Streit wegen Unterbringung

31.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Wegen Nötigung und Vortäuschen einer Straftat ermittelt die Polizei gegen ein Asylbewerberpaar aus Nigeria nach einem Vorfall am Donnerstag gegen 17 Uhr in der Spitalsteige. Dem 36 und 33 Jahre alten Paar mit seinen beiden Kindern wurde von einem Mitarbeiter der Stadt eine Wohnung zugewiesen. Da diese wohl nicht ihren Vorstellungen entsprach, baten sie um eine andere Wohnung. Nach längerer Diskussion wurde das Ansinnen abgelehnt. Als der Mitarbeiter dann wegfahren wollte, stellte sich der 36-Jährige vor sein Auto. Nach einer weiteren etwa einstündigen Diskussion verständigte der Angestellte dann die Polizei, weil er immer noch am Wegfahren gehindert wurde. Auch die Polizeibeamten begutachteten die Wohnung und stellten keine Mängel fest. Nun stellten sich der 36-Jährige und seine 33-jährige Frau vor den Streifenwagen, um die Beamten am Wegfahren zu hindern. Diskussionen und mehrmaliges Beiseiteschieben blieben erfolglos, bis die 33-Jährige sich vor das Polizeiauto legte und bewusstlos stellte. Nachdem ihr Mann herumschrie, der Streifenwagen hätte seine Frau überrollt, nahm ein Rettungswagen die völlig unverletzte Frau zur Untersuchung und Beobachtung ins Krankenhaus. Danach beruhigte sich die Situation und der 36-Jährige bezog mit seinen Kindern die Wohnung.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Verkehrszeichen kollidiert

BEUREN (lp). Straßenglätte ist einem 19-jährigen Honda Civic-Fahrer in der Nacht auf Montag, gegen 2.30 Uhr, zum Verhängnis geworden. Er verlor in der Beurener Steige, kurz vor Beuren, die Kontrolle über seinen Wagen und rutschte nach rechts von der Straße. Ein Verkehrszeichen und ein Wegweiser…

Weiterlesen

Vorfahrt nicht beachtet

DETTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend erlitten, als ihr die Vorfahrt genommen wurde. Eine 22-Jährige war um 18 Uhr mit ihrem Fiat Punto von der Dieselstraße in die Kirchheimer Straße abgebogen. Hierbei übersah sie den Nissan Micra…

Weiterlesen

Am Steuer eingeschlafen

ESSLINGEN (lp). Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Verkehrspolizei gegen den 20-jährigen Fahrer eines Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend auf der Augustiner Straße ereignet hat. Der aus Neuhof in Bayern stammende Fahrer war gegen 21.30 Uhr auf der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen