Blaulicht

Streit unter Flüchtlingen

14.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Am Donnerstagnachmittag ist es in der Flüchtlingsunterkunft in der Halle 9 auf der Landesmesse zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen syrischen und irakischen Staatsangehörigen gekommen. Gegen 17.15 Uhr gerieten zwei Frauen verbal in Streit. Als sie sich voneinander wegstießen, mischten sich die Angehörigen in den Streit ein und es kam zu Handgreiflichkeiten. Polizei und Security-Personal konnten die Auseinandersetzung rasch beenden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrerin bei Sturz verletzt

WENDLINGEN (lp). Gesichtsverletzungen hat sich eine 20 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem selbst verschuldeten Sturz am Dienstagvormittag zugezogen. Sie fuhr gegen 9.55 Uhr die Behrstraße in Richtung Vorstadtstraße, als vermutlich ein am Lenker hängender Stoffbeutel in die Speichen geriet und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen