Blaulicht

Stockvoll hinten drauf

27.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Eine kurze Unachtsamkeit führte am Montag kurz nach 18 Uhr auf der Zeller Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Aichelberger fuhr mit seinem 3er BMW auf der Zeller Straße und erkannte zu spät, dass der Verkehr vor ihm ins Stocken kam und ein 48-jähriger Weilheimer mit seinem VW Golf anhalten musste. Trotz Notbremsung krachte der BMW mit großer Wucht in den VW Golf. Während die beiden Fahrzeuglenker unverletzt blieben, wurde die 16-jährige Beifahrerin im VW Golf so schwer verletzt, dass sie zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf rund 3500 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen