Blaulicht

Stau nach Auffahrunfall auf B 10

07.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zu einem längeren Stau kam es am Dienstagnachmittag nach einem Auffahrunfall auf der B 10 zwischen Stuttgart und Esslingen gekommen. Ein 25-jähriger Mercedeslenker fuhr kurz vor 16.30 Uhr im strömenden Regen auf der B 10 in Richtung Plochingen. Zu spät erkannte er circa 400 Meter vor der Ausfahrt Pliensauvorstadt, dass der Verkehr ins Stocken geraten war. Ungebremst fuhr er einer 26-jährigen Opelfahrerin ins Heck, wobei die Ludwigsburgerin leicht Verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 17 000 Euro, beide mussten geborgen werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr, da nur eine Fahrspur befahrbar war.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen