Blaulicht

Stau im Berufsverkehr auf A 8

21.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). 80 000 Euro Schaden entstand am Mittwochmorgen bei einem Unfall mit zwei Sattelzugmaschinen, verletzt wurde niemand. Ein 51-jähriger Fahrer eines mit Tomaten und Erdbeeren voll beladenen Sattelzuges streifte gegen 0.30 Uhr auf Höhe des Parkplatzes Rübholz ungebremst einen verbotenerweise auf dem Seitenstreifen stehenden Sattelzug, der mit schweren Pressen beladen war. 50 Meter weiter kam der Früchte-Laster halb auf dem Grünstreifen, halb auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Mehrere Schutzplanken wurden dabei demoliert. Einem Sattelzug riss der Tank auf und 600 Liter Diesel liefen aus.

Vier Fahrzeuge wurden beim Überfahren von umherfliegenden Unfallteilen beschädigt, mehrere Abschleppfahrzeuge mussten angefordert werden. Zur Sicherung der Unfallstelle und Bergung mussten der rechte und der mittlere Fahrstreifen in Richtung Aichelberg gesperrt werden. Das Umladen und die Bergung der beiden Sattelzüge dauerte bis in die Mittagsstunden an. Der Verkehr staute sich vor der Unglücksstelle, insbesondere im morgendlichen Berufsverkehr.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen