Blaulicht

Sprinter aus Verkehr gezogen

05.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Erhebliche Fahrzeugmängel und der ungesicherte Transport der Ladung führten dazu, dass ein Mercedes Sprinter am Montagnachmittag aus dem Verkehr gezogen werden musste. Der Sprinter fiel den Beamten bei einer Verkehrskontrolle kurz vor 17 Uhr in der Eberspächerstraße auf. Bei der technischen Überprüfung wurden zahlreiche Mängel festgestellt, weshalb der neun Jahre alte Transporter von einem Sachverständigen begutachtet wurde. Dieser ergänzte die Mängelliste noch einmal deutlich. Als verschlissene Bremsen und erhebliche Beschädigungen an den Beleuchtungseinrichtungen hinzukamen, musste die Weiterfahrt an Ort und Stelle untersagt werden, die Kennzeichen des Sprinters wurden zusammen mit der Zulassungsbescheinigung einbehalten und der Zulassungsstelle übersandt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen