Blaulicht

Sportler beim Training beklaut

06.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Mehrere Sportler sind am Mittwochabend Opfer eines Diebs geworden, der sich während des Trainings in der Umkleidekabine zu schaffen machte. Dieser schlich sich zwischen 19.30 und 21.30 Uhr in die Kabine des Wörthstadions in der Millotstraße. Aus Hosen und Jacken schnappte er sich sieben Fahrzeugschlüssel und klaute auf dem nahegelegenen Parkplatz aus den Fahrzeugen drei Mobiltelefone, über 100 Euro Bargeld sowie eine Winterjacke. Dann brachte der Dieb die Schlüssel zurück und konnte entkam unerkannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen