Blaulicht

Spielautomat aufgebrochen

15.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Nur auf das Scheingeld im Spielautomaten abgesehen hatte es ein Unbekannter, der am Dienstag zwischen Mitternacht und 8.30 Uhr in eine Gaststätte in der Kirchheimer Straße eindrang. Er verschaffte sich über eine unverschlossene Hintertür Zugang und hebelte eine weitere Tür in den Gastraum auf. Einen der Geldspielautomaten brach er auf und entnahm lediglich das Scheingeld in noch nicht bekannter Höhe. Zurück blieb ein Schaden von etwa 200 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen