Blaulicht

Sperrung wegen brennendem Busch

07.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (red). Ein brennendes Gebüsch war der Grund, warum die L 1205 zwischen Oberensingen und Wolfschlugen am Samstag um 12.09 Uhr kurz gesperrt war. Vermutlich setzte eine achtlos weggeworfene Zigarette das 300 Meter außerhalb des Ortseingangs auf der rechten Fahrbahnseite befindliche Buschwerk in Brand. Die Oberensinger Feuerwehr war mit acht Mann vor Ort und hatte den Brand schnell gelöscht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall

NEUHAUSEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit war Ursache für einen Unfall am Montag gegen 14.20 Uhr auf der Plieninger Straße auf Höhe der Einmündung zur Scharnhäuser Straße. Ein 82-jähriger Stuttgarter fuhr mit seinem Ford Mondeo auf der Plieninger Straße in Richtung Scharnhäuser Straße und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen