Blaulicht

Skaterin gegen Auto

18.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Skateboard-Fahrerin und einem Auto ist es am Freitagnachmittag im Hölderlinweg gekommen. Die 23-Jährige befuhr gegen 15 Uhr den abschüssigen Rolf-Nesch-Weg in Richtung Hölderlinweg und wollte diesen ohne abzubremsen überqueren. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Kia einer 26-Jährigen, sodass sie gegen die A-Säule des Autos prallte und zu Boden stürzte. Die Skateboard-Fahrerin, die keinen Helm trug, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Klinikum eingeliefert. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen