Blaulicht

Skaterin gegen Auto

18.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Skateboard-Fahrerin und einem Auto ist es am Freitagnachmittag im Hölderlinweg gekommen. Die 23-Jährige befuhr gegen 15 Uhr den abschüssigen Rolf-Nesch-Weg in Richtung Hölderlinweg und wollte diesen ohne abzubremsen überqueren. Hierbei übersah sie den von rechts kommenden Kia einer 26-Jährigen, sodass sie gegen die A-Säule des Autos prallte und zu Boden stürzte. Die Skateboard-Fahrerin, die keinen Helm trug, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Klinikum eingeliefert. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen