Blaulicht

Skateboardfahrer verunglückt

13.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein 13-Jähriger am Montagnachmittag in Nürtingen, der bei einem Unfall lediglich leichte Verletzungen davontrug. Der Schüler fuhr gegen 14.50 Uhr auf der stark abschüssigen Straße Am Kührain in Richtung Steinengrabenstraße. Unten angekommen konnte der Junge nicht rechtzeitig bremsen und stieß mit dem BMW einer 23-Jährigen zusammen, die in einen Parkplatz einfuhr. Er prallte gegen den hinteren Kotflügel und zog sich Schürfwunden am Bein zu. Am BMW entstand ein Schaden in Höhe von circa 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen