Blaulicht

Sittiche gestohlen

06.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Vierzehn Sittiche im Wert von mehreren tausend Euro sind von Samstag auf Sonntag aus einer Voliere auf einem Grundstück im Gewann Hagen gestohlen worden. Zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, verschafften sich die Diebe Zutritt zu dem Grundstück in der Verlängerung der Heinrich-Werner-Straße. Dort brachen sie die Voliere auf und stahlen die Sittiche. Der Polizeiposten Neuhausen bittet um Hinweise, insbesondere wenn diese Tiere von Privatpersonen zum Kauf angeboten werden. Polizeiposten Neuhausen, Telefon (0 71 58) 9 51 60.

Bilderstrecken

Blaulicht

Siebenjährige angefahren

ESSLINGEN (lp). Glimpflich ist ein Verkehrsunfall am Mittwochmorgen ausgegangen, bei dem ein siebenjähriges Mädchen von einem Auto angefahren wurde. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer war kurz vor acht Uhr vom Martin-Elsaesser-Weg nach links in die Stuttgarter Straße abgebogen. Kurz nach der…

Weiterlesen

Lkw fährt auf Pkw

OWEN (lp). Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich eine 49-jährige Fahrerin am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Owen zugezogen. Der Fahrer eines Sattelzugs befuhr gegen 14 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Unterlenningen. Auf Höhe des Rinnenwegs fuhr die Fahrerin eines Nissan…

Weiterlesen

Marode Fahrzeuge stillgelegt

KIRCHHEIM (lp). Hohe Sicherheitsleistungen sind am Dienstagnachmittag gegen zwei rumänische Fahrer verhängt worden. Außerdem wurden ihre Fahrzeuge wegen erheblicher Mängel stillgelegt. Die Gespanne fielen der Verkehrspolizei gegen 14 Uhr im Faberweg auf. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen