Blaulicht

Sittenstrolch unterwegs

02.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Am Donnerstag gegen 12.20 Uhr wurde in Beuren ein achtjähriges Mädchen von einem Unbekannten aus einem Auto angesprochen. Der Unbekannt fragte nach einer Straße. Als das Mädchen in das Fahrzeug schaute, sah sie, dass der Mann sein Geschlechtsteil entblößt hatte. Das Mädchen lief nach Hause und erzählte seiner Mutter von dem Vorfall. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: zwischen 30 und 45 Jahre alt, Glatze mit Haarkranz, dunkle Hose, dunkles T-Shirt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um eine dunkle Limousine mit getönten hinteren Scheiben handeln. Auffallend an dem Fahrzeug ist ein dünner orangener Streifen an der Seite. Die Polizei in Nürtingen sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten oder Fahrzeug machen können.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen