Blaulicht

Sittenstrolch belästigt Mädchen

31.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Ein Sittenstrolch hat am Montagnachmittag in Deizisau sein Unwesen getrieben. Eine 18-Jährige war kurz vor 17 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg in der Gutenbergstraße auf Höhe eines Discounters unterwegs. Der Heranwachsenden fiel dabei ein Pkw auf, dessen Fahrer langsam hinter ihr herfuhr. Kurz vor der Einmündung Kirchstraße drehte sich die junge Frau um und der Pkw-Lenker hielt neben ihr an. Beim Blick ins Fahrzeug sah die 18-Jährige, dass der Fahrer seine Hose bis zu den Knien heruntergezogen hatte und onanierte. Sie ging daraufhin zum dahinter stehenden Wagen einer Frau und stieg ein. Einige Zeit später wurde von Zuhause aus die Polizei verständigt. Eine Fahndung verlief negativ. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang, bei Kenntnis einer Straftat oder bei einer verdächtigen Wahrnehmung, unverzüglich den Notruf 110 zu wählen. Nur so ist es möglich, die Täter sofort dingfest zu machen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladendieb in Haft

NÜRTINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Ladendiebstahls wird gegen einen 30-jährigen Asylbewerber aus Ellwangen ermittelt. Der aus Georgien stammende und bereits einschlägig polizeibekannte Mann wurde am Dienstagabend nach einem Ladendiebstahl in einem Nürtinger Einkaufsmarkt…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen