Blaulicht

Sexueller Übergriff aufgeklärt

06.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Der sexuelle Übergriff auf die 18-jährige Besucherin einer Diskothek am 20. Dezember 2015 in Kirchheim ist aufgeklärt. Gegen einen 31-jährigen Tunesier ermitteln die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der versuchten Vergewaltigung.

Wie bereits berichtet, hatte die Frau am frühen Sonntagmorgen des 20. Dezember die Diskothek in der Jesinger Straße verlassen, um mit ihrem Handy zu telefonieren. Danach wurde sie von dem Mann auf Englisch angesprochen und in einen Hinterhof gedrängt. Im Gerangel stürzten beide zu Boden, wonach sich der Mann an ihrer Kleidung zu schaffen machte. Der oberflächlich verletzten, jungen Frau gelang es, sich zu befreien. Als sie um Hilfe rief, flüchtete der Täter.

Die gründliche Spurensuche der Kriminaltechniker und die Untersuchungen beim Landeskriminalamt führten nun zur Identifizierung des Verdächtigen. An der Kleidung der Frau war nach der Tat eine DNA-Spur gesichert worden, die jetzt dem 31-Jährigen zugeordnet werden konnte, nachdem er wegen anderer Delikte in der DNA-Datei erfasst worden war. Der Beschuldigte hatte zur Tatzeit in einer Kirchheimer Flüchtlingsunterkunft gewohnt. Aktuell sitzt er wegen Taschendiebstahls in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen den 31-Jährigen zusätzlich einen weiteren Haftbefehl wegen der versuchten Vergewaltigung erwirkt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorrad gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Motorrad ist eine 19-jährige Frau am Montagmorgen in der Mühlstraße in Richtung Weberstraße verunglückt. In einem leicht abschüssigen Teilstück geriet sie gegen 9.25 Uhr auf die Fahrbahnmarkierung und kam ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde…

Weiterlesen

Motorradfahrerin übersehen

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag beim Wanderparkplatz Heidengraben zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 76-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Zufahrt zum Wanderparkplatz unterwegs und wollte an der Einmündung in die Kreisstraße in Richtung…

Weiterlesen

Ladendiebe ertappt

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Beim Diebstahl von Kosmetikartikeln sind am Samstagvormittag zwei Ladendiebe ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte die 26 und 30 Jahre alten Georgier beobachtet, wie sie mehrere Kosmetikartikel einsteckten und konnte sie, nachdem sie ohne zu bezahlen die Kasse passiert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen