Blaulicht

Seniorin betrogen

13.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Um Bargeld und andere Wertsachen im Wert von mehreren zehntausend Euro ist eine 79-Jährige aus Ostfildern betrogen worden. Die Ganoven meldeten sich am Montag während des Tages mehrfach telefonisch bei der Frau, gaben sich als Polizeibeamte aus und gaukelten ihr vor, in der Nachbarschaft sei eingebrochen worden. Sie brachten die Seniorin dazu, ihre Wertsachen zu übergeben und mit niemandem Kontakt aufzunehmen. Erst im Nachhinein wurde sie dann misstrauisch und meldete den Betrug der Polizei.

Die Polizei warnt erneut vor solcherlei Betrugsmaschen. Seit Jahresbeginn häufen sich in allen Landkreises des Präsidiumsbereiches Anrufe, in denen sich Betrüger als Polizeibeamte, Staatsanwälte, Angehörige der Bankenaufsicht oder andere Amtspersonen ausgeben und vorwiegend Senioren zur Übergabe von Bargeld und Schmuck oder zur Überweisung eines Geldbetrags bringen wollen. Am Montag wurden weitere 25 Fälle aus verschiedenen Ortsnetzen im Präsidiumsbereich angezeigt. In diesen Fällen reagierten die Opfer der Anrufer richtig, gingen nicht auf die Forderungen ein und zeigten den Betrugsversuch an.

Bilderstrecken

Blaulicht

Aus der Kurve geflogen

FILDERSTADT (lp). Viel zu schnell ist ein Autofahrer am Montagnachmittag in eine Ausfahrt der B 27 gefahren. Der 32-Jährige befuhr gegen 15 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart. An der Anschlussstelle Bonlanden wollte der Mann mit seinem Toyota die B 27 verlassen. Da er bemerkte, dass er…

Weiterlesen

Betrug verhindert

NECKARTENZLINGEN (lp). Einer aufmerksamen Postangestellten ist es zu verdanken, dass eine 79-jährige Frau nicht Opfer einer Betrugsmasche geworden ist. Am Montagvormittag erhielt die Seniorin einen Anruf, in dem ihr ein Betrüger vorgaukelte, Polizeibeamter zu sein und dass gegen sie ein…

Weiterlesen

Fahrzeug in Brand geraten

FILDERSTADT (lp). Ein brennendes Fahrzeug hat am Dienstag auf der B 27 zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr geführt. Ein 28-jähriger Reutlinger war gegen sieben Uhr mit seinem Ford Fiesta in Richtung Stuttgart unterwegs. Wegen technischer Probleme am Motor, hielt er kurz vor dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen