Blaulicht

Seltsames Treiben

22.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Die Polizei Filderstadt sucht Zeugen und Hinweise zu einem Vorfall, der sich am Dienstag gegen 21.30 Uhr beim Bildungszentrum Seefälle ereignet haben soll. Wie der Polizei erst zwei Stunden später gemeldet wurde, sollen zwei Personen aus Richtung eines Freizeitbades auf den Pausenhof gelaufen sein. Kurz danach fuhr auf den angrenzenden Parkplatz ein dunkler Wagen, aus dem drei Personen ausstiegen. Einer davon begab sich zu den beiden auf dem Pausenhof, worauf es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen ist, in deren Verlauf auch Knallgeräusche zu hören waren. Alle Personen flüchteten daraufhin. Weder zu den beteiligten Personen noch zu dem dunklen Pkw liegen nähere Erkenntnisse vor, auch über Verletzte oder Beschädigungen ist derzeit nichts bekannt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Filderstadt unter der Telefonnummer (07 11) 7 09 13.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen