Blaulicht

Schwimmbecken verwüstet

23.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Unbekannte haben sich in der Nacht zum Sonntag im Neuhausener Freibad zu schaffen gemacht und das Schwimmbecken verwüstet. In der Zeit von Samstagabend 20 Uhr bis Sonntagmorgen 7 Uhr warfen die Täter unzählige Gegenstände wie Sonnenschirme, Tische und Stühle in das Becken. Weiterhin wurden aber auch Schwimmzubehör sowie Blumenkübel und Mülleimer hineingeworfen. Der Polizeiposten Neuhausen bittet unter Telefon (0 71 58) 9 51 60 um sachdienliche Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen