Blaulicht

Schwimmbecken verwüstet

23.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Unbekannte haben sich in der Nacht zum Sonntag im Neuhausener Freibad zu schaffen gemacht und das Schwimmbecken verwüstet. In der Zeit von Samstagabend 20 Uhr bis Sonntagmorgen 7 Uhr warfen die Täter unzählige Gegenstände wie Sonnenschirme, Tische und Stühle in das Becken. Weiterhin wurden aber auch Schwimmzubehör sowie Blumenkübel und Mülleimer hineingeworfen. Der Polizeiposten Neuhausen bittet unter Telefon (0 71 58) 9 51 60 um sachdienliche Hinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen