Blaulicht

Schwerer Unfall mit drei Verletzten auf B 313

15.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am späten Freitagabend, gegen 23.25 Uhr, ist es zwischen Nürtingen und Großbettlingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 24-jähriger VW-Golf-Lenker fuhr auf der B 313 in Richtung Großbettlingen und überholte kurz vor der Einmündung „Im Breiten Löhle“ mit hoher Geschwindigkeit einen Mazda. Beim Wiedereinscheren kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und ins Schleudern. Anschließend prallte der Golf nahezu frontal gegen einen entgegenkommenden Porsche. Der 24-Jährige wurde schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 32 Einsatzkräften vor Ort war, befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Es besteht derzeit keine Lebensgefahr. Die Porsche-Insassen, der 44-jährige Fahrer und seine 45-jährige Beifahrerin, wurden ebenfalls verletzt und zur Behandlung in eine Klinik verbracht. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B 313 in beiden Richtungen gesperrt werden. lp/Foto: sdmg/Woelfl

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Fahrer eines Klein-Lkw hat am Dienstagnachmittag eine rote Ampel übersehen und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht. Der 42-Jährige war kurz nach 14.30 Uhr mit seinem Ford Transit auf der K 1255 vom Airfield herkommend in Richtung Stetten unterwegs. An der…

Weiterlesen

In Wohnung eingestiegen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einbrecher sind am Dienstagabend in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Grimmstraße eingestiegen. Über ein gekipptes Fenster hatten sich die Täter in der Zeit zwischen 18 und 22.15 Uhr Zugang verschafft. Die Langfinger durchsuchten alle Zimmer der…

Weiterlesen

Lkw blieb auf Bahngleis stehen

NÜRTINGEN (lp). Dank funktionierender Warnhinweise und eines aufmerksamen Zugführers hat es am Montagnachmittag keine Kollision zwischen der Neuffener Tälesbahn und einem auf den Schienen stehenden Sattelzug gegeben. Ein 34-Jähriger befuhr kurz nach 15 Uhr mit dem Lkw die Metaboallee und wollte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen