Blaulicht

Schweren Verletzungen erlegen

08.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein tragisches Unglück ereignete sich am Mittwochnachmittag im Goerdelerweg in Esslingen. Ein 58-jähriger Mann wollte vor seiner Haustüre im zweiten Obergeschoss eines Gebäudes für betreutes Wohnen eine Getränkekiste holen. Als der im Rollstuhl sitzende Mann die Kiste hochheben wollte, bekam er das Übergewicht und fiel aus dem Rollstuhl gegen die gläserne Balkonbrüstung. Das Glas brach und der 58-Jährige stürzte etwa fünf Meter in die Tiefe. Er zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er am späten Abend im Krankenhaus starb.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen