Blaulicht

Schrauben locker

24.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Mehrere Radschrauben wurden am Donnerstagnachmittag auf einem innerörtlichen Parkplatz in der Kirchheimer Straße, Ecke Römerstraße, gelöst. Ein 41 Jahre alter Autohändler ließ seinen Transporter mit Pkw-Anhänger von 16 bis 18 Uhr dort unbeaufsichtigt stehen. Gegen 19.30 Uhr fuhr der Autohändler in Richtung Ortsmitte. In der Kirchheimer Straße verlor der Tandemanhänger auf einer Seite beide Räder. Dennoch brachte der 41-Jährige sein Gespann sicher zum Stehen. Wie sich herausstellte, hatte ein Unbekannter am Nachmittag beidseits die Radschrauben am Anhänger gelöst. Die abgefallenen Räder konnten wieder montiert werden, ein nennenswerter Sachschaden entstand nicht. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Bilderstrecken

Blaulicht

Großeinsatz nach Bootsfund

WENDLINGEN (lp). Ein auf Höhe des Klärwerks am Neckarufer kopfüber aufgefundenes Kanu verursachte am Montagabend einen größeren Einsatz von Rettungskräften. Ein Jogger hatte das feststeckende Boot gegen 18.40 Uhr entdeckt und die Einsatzleitstelle der Polizei verständigt. Da aufgrund der Lage…

Weiterlesen

Streit um Parkplatz eskaliert

KIRCHHEIM (lp). Eine Diskussion mit anschließenden Handgreiflichkeiten hat ein 20-jähriger Autofahrer am Montagnachmittag am Schloßplatz angezettelt. Der junge Mann hatte seinen VW Caddy gegen 15.40 Uhr widerrechtlich auf einen privaten Stellplatz geparkt. Just in diesem Moment kam der…

Weiterlesen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

ESSLINGEN (lp). Zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr kam es nach einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag auf der B 10 zwischen den Anschlussstellen Oberesslingen und Sirnau ereignet hat. Ein 49-Jähriger war gegen 16 Uhr mit seinem VW Passat auf der Bundesstraße in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen