Blaulicht

Schneller als die Polizei erlaubt

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Nicht schlecht staunten die Ordnungshüter, als sie am Sonntagabend auf der B 10 eine Geschwindigkeitsmessung durchführten. Gegen 23.40 Uhr war ein 19-Jähriger mit seinem Mercedes in Richtung Göppingen unterwegs. Auf Höhe der Sirnauer Brücke wurde er vom Laser mit einer Geschwindigkeit von 164 Stundenkilometer erfasst, obwohl auf dieser Strecke nur 80 erlaubt sind. Nach Abzug der Toleranz überschritt er die Höchstgeschwindigkeit um 84 Stundenkilometer, was ihm nun ein Bußgeld von 600 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg einbringen wird.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen