Blaulicht

Schneller als die Polizei erlaubt

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Nicht schlecht staunten die Ordnungshüter, als sie am Sonntagabend auf der B 10 eine Geschwindigkeitsmessung durchführten. Gegen 23.40 Uhr war ein 19-Jähriger mit seinem Mercedes in Richtung Göppingen unterwegs. Auf Höhe der Sirnauer Brücke wurde er vom Laser mit einer Geschwindigkeit von 164 Stundenkilometer erfasst, obwohl auf dieser Strecke nur 80 erlaubt sind. Nach Abzug der Toleranz überschritt er die Höchstgeschwindigkeit um 84 Stundenkilometer, was ihm nun ein Bußgeld von 600 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg einbringen wird.

Bilderstrecken

Blaulicht

Teurer Bedienungsfehler

ESSLINGEN (lp). Fünf demolierte Autos, ein Sachschaden von etwa 22 000 Euro und ein Leichtverletzter sind die Folgen eines Unfalls am Donnerstagabend auf der Spitalsteige. Ein 18-jähriger Esslinger wollte mit seiner 17-jährigen Begleiterin gegen 20.10 Uhr mit seinem in der Spitalstraße geparkten…

Weiterlesen

Vor Auto gelaufen

ESSLINGEN (lp). In der Nacht zum Freitag wurde auf der Kirchackerstraße ein Fußgänger bei einer Kollision mit einem Pkw verletzt. Ein 20 Jahre alter Lenker eines Seat Mii fuhr gegen 2.30 Uhr vom Kreisverkehr Rotenackerstraße her auf der Kirchackerstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem…

Weiterlesen

Überraschte Einbrecher

PLOCHINGEN (lp). Durch einen Passanten sind vermutlich zwei Einbrecher am Donnerstagabend überrascht worden. Der Mann verließ um 22.45 Uhr eine Kneipe in der Brühlstraße und bemerkte, dass in einem danebenliegenden Geschäft hinten Licht brannte. Als er nachschaute, kamen ihm am Hintereingang…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen