Blaulicht

Schneller als die Polizei erlaubt

06.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Samstag auf der Bundesstraße bei Deizisau wurden etliche Temposünder erfasst. Die Verkehrspolizei überwachte tagsüber die Verkehrsmoral von knapp 4500 Fahrzeugen auf der B 10 Höhe Deizisau. Innerhalb von fünf Stunden wurden rund 400 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. In 65 Fällen sehen die Fahrer Strafanzeigen mit empfindlich hohen Geldstrafen entgegen. In sieben Fällen führt die Geschwindigkeitsüberschreitung unweigerlich zu Fahrverboten. Den Vogel abgeschossen hat ein Autofahrer, der mit 182 statt der erlaubten 80 Stundenkilometer erwischt wurde.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen