Blaulicht

Schmuck und Bares erbeutet

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). In der Weidachgasse wurde am Sonntag zwischen 15 und 20 Uhr in ein freistehendes Zweifamilienhaus eingebrochen. Der oder die Täter kamen über den Garten und hebelten ein Fenster ins Esszimmer auf. Dann durchstöberten sie alle Zimmer im ersten Obergeschoss und nahmen aus einer verschlossenen Geldkassette einen größeren Bargeldbetrag und möglicherweise Goldschmuck von noch unbekanntem Wert mit. Die Kellerräume im Erdgeschoss des Gebäudes am Hang und auch das zweite Obergeschoss wurden vermutlich nicht betreten. Am Einstiegsfenster entstand nur geringer Schaden. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen