Blaulicht

Schmuck und Bares erbeutet

11.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTDORF (lp). Schmuck und Bargeld hat ein Unbekannter am Mittwoch zwischen etwa 18 und 22 Uhr in einem Einfamilienhaus im Schadwiesenweg erbeutet. Durch Aufhebeln eines Fensters gelangte er in die Wohnung und begab sich offensichtlich zielgerichtet ins Schlafzimmer. Dort durchsuchte er Schränke und Schubladen, wobei ihm mehrere Hundert Euro Bargeld, zum Teil in ausländischer Währung, sowie Modeschmuck von noch nicht bekanntem Wert in die Hände fielen. Die Polizei Nürtingen bittet Zeugen, die Verdächtiges gesehen haben, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden. Insbesondere sucht sie nach Hinweisen auf einen silbernen oder beigen Kleinwagen, der einige Zeit vor dem Haus gestanden haben soll.

Bilderstrecken

Blaulicht

Handy aus Transporter gestohlen

LENNINGEN (lp). Ein drei Jahre altes Handy ist in der Nacht zum Dienstag aus einem VW-Transporter im Ortsteil Brucken gestohlen worden. Zwischen 18 und 6.45 Uhr brachte der Täter eine Seitenscheibe zum Bersten und klaute das in der Fahrerkabine liegende Mobiltelefon. Das Fahrzeug war in der…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In ein Mehrfamilienhaus im Lembergweg in Oberaichen ist im Laufe des Montags eingebrochen worden. In der Zeit zwischen 8.30 und 19.30 Uhr gelangte der Einbrecher über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude. Beim Durchsuchen der Zimmer fand der Täter nach…

Weiterlesen

Pkw aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Der Ford Fiesta einer Frau ist im Laufe des Montags aufgebrochen worden. Sie hatte ihren Pkw in der Zeit zwischen 9.45 und 17.45 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Landesakademie in der Steinbeisstraße abgestellt. Ein Dieb knackte gewaltsam das Türschloss und schnappte sich ein im…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen