Blaulicht

Schlägerei in Unterkunft

11.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Wegen Streitigkeiten und Schlägereien mussten mehrere Streifenwagenbesatzungen der Polizei in der Nacht zum Dienstag zweimal zu einer Flüchtlingsunterkunft in der Leinfelder Straße ausrücken. Zunächst war es gegen 0.45 Uhr zu Handgreiflichkeiten unter zehn bis 15 teils alkoholisierten Bewohnern gekommen. Als im Rahmen der Ermittlungen die Identität eines 18-Jährigen aus Eritrea festgestellt werden sollte, leistete er Widerstand, weshalb ihm Handschellen angelegt werden mussten. Als er einen Schwächeanfall vorgab, wurde vorsorglich der Rettungsdienst verständigt. Nach ärztlicher Untersuchung, die keine behandlungswürdigen Symptome erbrachte, wurde der 18-Jährige vorübergehend in Gewahrsam genommen, musste aber auf richterliche Entscheidung zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Gegen 3.20 Uhr mussten die Einsatzkräfte wieder in die Unterkunft fahren, weil es zwischen dem 18-Jährigen und einem 30-jährigen Landsmann erneut zu Körperverletzungen gekommen war. Als die Security-Mitarbeiter einzugreifen versuchten, bewarf der 18-Jährige diese mit einem Stuhl. Verletzt wurde hierbei niemand. Danach wurde der Beschuldigte auf richterliche Anordnung bis zum Dienstagmorgen in Gewahrsam genommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Neun BMW aufgebrochen

NEUHAUSEN (lp). Die Serie von BMW-Aufbrüchen reißt nicht ab. Auf den Fildern haben die Täter jetzt schon zum dritten Mal zugeschlagen. Im November 2016 trieben die Diebe in Scharnhausen und im Juni 2017 in Leinfelden ihr Unwesen. In der Nacht zum Donnerstag waren die Langfinger in Neuhausen am…

Weiterlesen

In Reihenhaus eingebrochen

WERNAU (lp). Einbrecher haben im Laufe des Mittwochs ein Reihenhaus in der Straße In der Wiedenhalde ins Visier genommen. In der Zeit zwischen elf und 20 Uhr brachen die Täter eine Terrassentür auf und drangen in das Gebäude ein. Im Inneren durchsuchten sie Schränke und Schubladen und stießen…

Weiterlesen

Einbruch in Bäckerei

PLOCHINGEN (lp). Einen ungebetenen Besuch hat in der Nacht auf Donnerstag eine Bäckerei im Hundertwasserhaus erhalten. In der Zeit zwischen 22.15 und 5.30 Uhr hatte ein Einbrecher einen Hintereingang aufgebrochen und war in den Betrieb eingestiegen. Auf seiner Suche nach Beute fand er Bargeld in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen